Mitmachen

Per WhatsApp teilen

Eure Anmeldung

Liebe Bands, hier könnt ihr euch in nur 2 Minuten für den SPH Bandcontest anmelden. Bewerbungen sind ganzjährig möglich und werden immer für die nächsten Vorrunden-Konzerte in eurer Nähe berücksichtigt. Alle Anmeldungen, egal zu welcher Zeit, werden gleich behandelt. Der SPH Bandcontest findet in ca. 70 Städten statt, also bestimmt auch in eurer Nähe.

Euch erwarten Bandgagen von bis zu 200€ pro Show, 2 Musikmesse-Freitickets im Wert von 80€, unser umfangreiches Förderpaket für jeden Teilnehmer, Best Artist Awards und Preise im Wert von 250.000€ (für alle SPH Länder). Außerdem natürlich fette Gigs, Live-Erfahrung, hilfreiches Feedback sowie neue Kontakte. Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen (siehe unten). Bei Fragen helfen euch unsere FAQ’s oder unser Bandmanager Dennis Preuß (Mail: bands@sph-bandcontest.at).

Dein Act


Infos zum Ansprechpartner


Eure Fanbase


Bandmitglieder

Wichtig: Tragt hier bitte alle eure Bandmitglieder außer dem Ansprechpartner und deren Instrumente ein. Ihr könnt weiter unten auch zusätzliche Felder für mehr Bandmitglieder hinzufügen oder nicht benötigte Felder mit dem roten X löschen. Es empfiehlt sich außerdem, alle E-Mail Adressen anzugeben, um die Kommunikation zu optimieren, diese können aber auch nachgereicht werden.

Bitte unbedingt vollständig ausfüllen!


Hiermit akzeptieren wir die AGB des SPH Bandcontests (hier einsehbar).


 

WICHTIG: IHR MÜSST EURE ANMELDUNG NOCHMAL DURCH ÖFFNEN DER BESTÄTIGUNGSMAIL BESTÄTIGEN!

Teilnahmebedingungen

Ihr dürft ausschließlich eigene Songs spielen (Set von ca. 25 - 30 Minuten). Keine Coverversionen.

Die Werke, die ihr bei uns aufführt, dürfen nicht bei der AKM gemeldet/geschützt sein.

Alle Musikrichtungen und Solo-Künstler sind gerne gesehen. Keine Altersbegrenzung.

Ihr achtet unsere Werte:
Gemeinschaftssinn.
Hilfsbereitschaft.
Freundliches Miteinander.

Teilnahmebeitrag

Warum nehmt ihr einen Teilnahmebeitrag?

Diese Frage ist absolut richtig und berechtigt. Wir haben lange überlegt (und diskutieren immer wieder), ob das wirklich nötig ist, da wir als Musiker selbst etwas gegen „Pay To Play“ haben, eine Mindest-Ticketabnahme ablehnen und den Wettbewerb selbst aus einem Ideell heraus und durch eigene Unzufriedenheit/Enttäuschungen bei anderen Wettbewerben gegründet haben. Außerdem wissen wir, das auch 10€ pro Bandmitglied (bei 5 Musikern) für einen Schüler oder Studenten viel Geld sind.

Letztlich führt aber auch für uns in einer Zeit, die für die gesamte Veranstaltungsbranche immer schwieriger wird, kein Weg daran vorbei. Zumindest dann nicht, wenn wir euch bieten wollen, was wir uns vorgenommen haben. Da wir nach wie vor eine nicht bezuschusste Initiative von Musikern und Studenten sind, benötigen wir den Teilnahmebeitrag, um finanziell sicher planen zu können, eure Auftrittsmöglichkeiten auch langfristig zu sichern und den Contest für euch qualitativ Jahr für Jahr noch besser zu machen.

Wir haben so deutlich bessere Möglichkeiten, sehr umfangreiche Preise zur Verfügung zu stellen, coole Clubs zu mieten, fördernswerte Bands und Initiativen zu unterstützen und langfristig auch immer mehr Auftrittsmöglichkeiten zu schaffen. Wir möchten unseren SPH Bandcontest auf einem soliden Fundament aufbauen und noch lange für euch da sein. Es ist ohnehin traurig, was teilweise mit der Live-Szene passiert, da wollen wir nicht auch noch aufgeben müssen, wie das unlängst einige andere Veranstalter tun mussten. Seht uns die Teilnahmegebühr bitte nach, wir versprechen: Sie kommt euch zugute!!!

Darüber hinaus erhaltet ihr im Gegenzug neben den Auftrittsmöglichkeiten, den Kontakten, Jury-Feedbacks und Erfahrungen auch ein Paket mit (sinnvollen!) Gutscheinen unserer Partner sowie 2 kostenlose Musikmesse-Tickets im Wert von 80€ (Stand Saison 2017, wird jedes Jahr neu verhandelt). Allein dieses Förderpaket und die Messe-Tickets haben einen Wert von bis zu 500€. Außerdem habt ihr die Chance, durch euer Engagement bis zu 200€ Bandgage pro Show abzustauben. Wenn der Club voll ist, ist eure Bandkasse auch voll. Wir teilen mit euch und zwar gerne!

Darüber hinaus habt ihr die Chance auf all die Sachpreise im Wert von 250.000€ wie unsere prestigeträchtigen Best Artist Awards, Studioaufnahmen, Equipment, Amps, Boxen, Instrumente, Mics, In-Ears, CD-Pressungen, weltweiten Online-Vertrieb, Musikvideos, Lyric-Videos, Festivalslots, Shootings, Promotion, Einkaufsgutscheine, Merchandise, Endorsements, Slots auf Samplern, Workshops, Design-Pakete und vieles mehr.

Wenn ihr euch als Teil der Sache versteht und Gebrauch von unseren Fördermöglichkeiten macht, dann habt ihr die 50€ im Handumdrehen als ein Vielfaches wieder zurück - und zwar schon beim ersten Konzert!